Spielbetrieb

Zugelassene Mannschaften

Zum Turnier zugelassen sind ausschließlich in Handballvereinen organisierte Mannschaften. Schul- und Spaßmannschaften sind nicht zugelassen.


Altersklassen

männlich und weiblich Jahrgang
U21 97-99
A-Jugend 00-01
B-Jugend 02-03
C-Jugend 04-05
D-Jugend 06-07
E-Jugend 08-09
Mini-Mix >=2010

Nach den Vorrunden wird ein A- und B-Pokal ausgespielt.

Alle Altersklassen spielen zwei- bis dreitägig


Regeln

Gespielt wird grundsätzlich nach den Regeln und Satzungen des IHF, des DHB, des HVSH und des KHV Lübeck.


Schiedsrichter

Auch 2018 müssen wieder an die 1500 Spiele gepfiffen werden. Das bedeutet für das Organisationsteam und alle Schiedsrichter einen organisatorischen Kraftakt.

Wir möchten Euch für dieses Jugendhandballturnier als Schiedsrichter einladen.

Einzelheiten zur Vergütung und Anmeldung erhaltet Ihr demnächst hier.


Preise /Siegerehrung

Unter den ersten vier Plätzen im A-Pokal werden Urkunden, Pokale und Sachpreise ausgespielt. Die Gewinner des B-Pokals erhalten ebenfalls Preise.

An jede Mannschaft (inkl. Betreuer) werden max. 14 Preise vergeben (maßgeblich ist die Mannschaftsliste).


Highlights der Handball-Days

Mehr-Nationen-Turnier

6
Teams

Jugendhandball der Extraklasse beim Mehr-Nationen-Turnier.

Wie auch in den letzten Jahren wird parallel zum Spielbetrieb der Lübecker Handballtage das Nations Cup der A-Jugend-Nationalmannschaften aus fünf Ländern in der Hansehalle ausgetragen.

Sparkassen Center-Court

18
Std.

Spielt im Sparkassen Center-Court auf dem Lübecker Rathausmarkt.

Die Handballtage sind ein großes Spektakel: Mehr als 5000 Jugendliche aus 380 Teams und zwölf verschiedenen Nationen spielen beim zweitgrößten Handballturnier der Welt um den Sieg.

Rahmenprogramm

3
Tage

Neben dem Spielbetrieb erwartet Euch ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Unsere Fun Area unmittelbar neben dem Stadion ist auf alle Altersklassen ausgerichtet und bietet vielfältige Abwechslung in den Spielpausen.

Partner & Sponsoren